Wie kann ich iPad Programme sperren?

Themenübersicht > Apple     Veröffentlicht von: Gabriel -  7. August 2011

Anmerkungen: iPad Programmen lassen sich über die iOS interne Funktion „Einschränkungen“ sperren.
1
Auf dem iPad Homescreen das Symbol für „Einstellungen“ aufrufen. Die Unterfunktion „Allgemein“ auswählen.
2
Im nächsten Schritt die Option „Einschränkungen“ auswählen und „Einschränkungen aktivieren“ ausführen. Danach muss ein vierstelliger Einschränkungscode vergeben und anschließend nochmals bestätigt werden.
3
Nun können zunächst die Anwendungen Safari, YouTube, iTunes und weitere entweder erlaubt oder verboten werden.
4
Zusätzlich kann noch die Installation von weiteren Apps oder das Ändern von Accounteinstellungen beschränkt werden.
5
In der Unteroption „Apps“ kann der Nutzer auswählen welche Apps mit welcher Altersbeschränkung ausgeführt werden dürfen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung