Wie kann ich mein iPhone mit einem Outlook-Kalender synchronisieren?

Themenübersicht > Apple     Veröffentlicht von: Gabriel -  5. Juni 2012

Was man braucht: Das Daten- und Ladekabel von Apple, das Programm iTunes
Kostenpunkt: Muss das Daten- und Ladekabel bestellt werden, kostet dies rund 4 €.
Zeitaufwand: Der Abgleich mit dem Terminkalender aus Outlook findet innerhalb weniger Sekunden statt. Die Dauer kann je nach Umfang des Kalenders variieren.
Schwierigkeit: Der Schwierigkeitsgrad ist niedrig, da keinerlei Fachkenntnisse vorausgesetzt werden.
Anmerkungen: Wer das iPhone von Apple geschäftlich nutzt, kann das Smartphone mit seinem Terminkalender aus dem Microsoft-Programm Outlook synchronisieren. Mittels weniger Arbeitsschritte können die Arbeitsschritte bewerkstelligt werden.

Anleitung:

1
Zuerst muss das Ladekabel mit dem iPhone und einem beliebigen Computer verbunden werden.
2
Befindet sich auf der Festplatte eine vorinstallierte Version von iTunes, öffnet sich diese automatisch. Sollte dies nicht der Fall sein, kann iTunes kostenlos von der Internetseite www.apple.com/de/itunes/download/ heruntergeladen und auf dem Computer installiert werden.
3
Wurde das Programm geöffnet, müssen Sie in der Quellliste unter Geräte auf den Eintrag für das iPhone klicken, um es anzuwählen.
4
Der nächste Schritt besteht darin, die Registerkarte Infos anzuwählen.
5
Ist dies erfolgt, können Sie unter dem Eintrag „Kalender“ auf den Befehl „Kalender synchronisieren von“ klicken. In der sich öffnenden Registerkarte muss „Outlook“ angewählt werden.
6
Anschließend können Sie wählen, welche spezifischen Aufgaben Sie nutzen möchten. Wenn Sie auf „Alle Kalender“ klicken, werden alle sich auf dem Computer befindlichen Kalender mit dem iPhone synchronisiert.
7
Möchten Sie jedoch die Kalender eingrenzen, sollten Sie „Ausgewählte Kalender“ anwählen. Nun werden Ihnen alle vorhandenen Kalender dargestellt und Sie können das gewünschte Exemplar anklicken.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung