Wie kann man bei Mac das Passwort ändern?

Themenübersicht > Apple     Veröffentlicht von: Gabriel -  4. Januar 2012

Zeitaufwand: wenige Sekunden
Schwierigkeit: sehr leicht
1
Nach der Anmeldung an Ihrem Mac öffnen Sie die „Systemeinstellungen“. Diese finden Sie entweder über Ihrem Dock, über Spotlight (die Lupe rechts oben neben der Uhr) oder im Ordner „Programme“ ihres Macs.
2
Unter der Rubrik „System“ finden Sie nun einen Menüpunkt der mit der Unterschrift „Benutzer“ betitelt ist. Klicken Sie auf diesen.
3
Finden Sie den Eintrag nicht direkt, können Sie auch „Benutzer“ in das Feld rechts oben im Fenster eingeben, der entsprechende Eintrag wird dann wie mit Scheinwerfern angeleuchtet.
4
Wählen Sie nun den Benutzer aus, von dem Sie das Passwort verändern möchten.
5
Können Sie keinen Benutzer auswählen, müssen Sie zuerst die Anzeige entsperren, indem Sie auf das Schloss unten links klicken und Ihr Passwort eingeben.
6
Klicken Sie anschließend auf „Kennwort ändern“, bzw. „Kennwort zurücksetzen“.
7
In dem sich öffnenden Fenster geben Sie Ihr altes, und zwei Mal Ihr neues Kennwort ein. Optional können Sie auch eine Merkhilfe mit eingeben.
8
Klicken Sie auf „Kennwort ändern“ um den Vorgang abzuschließen.
Weitere Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Nächste Anleitung